Abnehmtagebuch vom 11.09.2015 bis 18.09.2015

Am  Montag bin ich wieder in die Arbeit gegangen.  Obwohl ich bedenken hatte,  ob ich den ganzen Tag durchhalte,  ging es ganz gut. Am Dienstag ging es nicht so gut,  aber gut.  Am Mittwoch hatte ich nämlich schon wieder Urlaub. Leider schon gebucht.  Es ist aber kein Erholungsurlaub,  Ich hatte nämlich am Donnerstag einen Kontrolltermin in der Földi Klinik.  Und die liegt nicht gerade nebenan.  Von uns aus sind es mit dem Zug nach Hinterzarten, wo die Klinik ist,  8:35 Stunden.  Deshalb habe ich im Sommer schon ein Hotelzimmer gebucht und bin am Mittwoch mit meiner Mutter hin gefahren.
Wir übernachteten im Hotel am Bach. 
Der Kontrolltermin verlief gut.  Die Földi Klinik ist eine Spezialklinik für Lymph und Lipödeme.
Ich habe seit meinem stationären Aufenthalt dort fast ein Liter Wasser insgesamt aus meinen Beinen verloren,  der Arzt war zufrieden mit mir. Ich darf nächstes Jahr wieder kommen.
Eigentlich wollten wir erst morgen wieder heim fahren,  aber da morgen in München das Oktoberfest beginnt,  und wir in München umsteigen müssen,  sind wir schon heute zurück gefahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s